Essener Stadtmeisterschaft im Poetry Slam – Vorrunde 1 – 30. April 2018

Die Essener Stadtmeisterschaften im Poetry Slam finden ihren Beginn: Vorrunde 1 startet am 30. April 2018 um 19.30 Uhr auf der Rü-Bühne in Rüttenscheid. Hier treten 9 Poetinnen und Poeten aus unserer Stadt gegeneinander an, um sich einen der begehrten Finalplätze zu sichern. Denn dort geht es um nichts weniger als den großen Stadtmeister-Titel.

Unsere Starter in Vorrunde 1:

Yohanna
Claas Neumann
Chiara Magrini
Micha-El Goehre
Jay Nightwind
Der Tobi
Caitlin
Aki
Zamek

Durch den Abend führt unser Slamasse-Moderator und ewiger Strahlemann Malte Küppers.

Wie es sich für Meisterschaften gehört, werden die Regeln dabei absolut streng eingehalten: selbstgeschriebene Texte, keinerlei Kostüme oder Requisiten und maximal 6 Minuten Zeit – und keine Sekunde mehr. Eine zufällig ausgewählte Publikumsjury entscheidet über Sieg und Niederlage. Und damit auch, wer im großen Finale am 07. Mai im GOP antreten darf. Vier Starter aus jeder der beiden Vorrunden kommen weiter. Die anderen müssen ihre Wunden lecken und auf die nächste Gelegenheit im kommenden Jahr warten.

Erstmalig stattgefunden haben die Essener Stadtmeisterschaften im Poetry Slam im Januar 2017. Wir haben sie nun aus der kalten Jahreszeit in den Frühling geholt und werden jedes Jahr mit euch gemeinsam bestaunen, was die lokale Slam-Szene alles zu bieten hat. Selbstverständlich wird dabei auch der amtierende Stadtmeister Jay Nightwind alles in seiner Macht stehende tun, um seinen Titel zu verteidigen.

Die zweiten Essener Stadtmeisterschaften im Poetry Slam stehen unter der Schirmherrschaft von Thomas Kufen – Oberbürgermeister der Stadt Essen.

 

Hier geht’s zu den Tickets …

 

Die weiteren Termine der Essener Stadtmeisterschaft:

Vorrunde 2 – 03. Mai 2018 – 19.30 Uhr – Theater Courage

Finale – 07. Mai 2018 – 19.30 Uhr – GOP Varieté-Theater Essen

 

Die Adresse vom Veranstaltungsort:

Rü-Bühne e. V.
Gerardetstraße 10
45131 Essen

 

April 30 @ 19:30
19:30 — 21:30 (2h)

jetzt Ticket kaufen