Startet in 20 Tage, 13 Stunden

27. November 2019 19:30 - 22:00

weitere Termine

  • 27. November 2019
  • 25. Dezember 2019
  • 22. Januar 2020
  • 26. Februar 2020
  • 25. März 2020
  • 22. April 2020
  • 27. Mai 2020
  • 24. Juni 2020
  • 22. Juli 2020
  • 26. August 2020

Café Livres

Moltkestraße 2A, 45128 Essen

Schall und Raucher – die charmante Lesebühne im Essener Südviertel

Jede Menge Bühnen-Spaß fernab des Slam-Wettkampfs gibt es allmonatlich bei der Lesebühne Schall & Raucher im Café Livres – immer am vierten Mittwoch ab 19.30 Uhr im Essener Südviertel. Die Poetry Slammer*innen aus dem Lesebühnen-Team stellen sich dabei jedes Mal der Herausforderung eines vom Publikum vorab bestimmten Themas, es gibt lustige Spiele, gute Musik und immer einen besondern Gast für den Abend.

Wer schon einmal dabei war, weiß nur allzu gut, dass sich dieser Termin lohnt. Denn es gibt ein lockeres und wundervoll-vielseitiges Unterhaltungsprogramm, wie man es sonst kaum findet. Perfekt, um sich nach einem anstrengenden Tag entspannt fallen und mit spaßig-schönen Texten berieseln zu lassen. Und ein bisschen Action ist über die gemeinsamen Spiele auch dabei.

Aber wer sind eigentlich Schall und Raucher? Wir stellen dir das Team kurz vor:

– Aylin Celik ist Poetry Slammerin und Musikerin aus Düsseldorf – dort ist sie im Team der Poesieschlacht, organisiert im Background und moderiert den Poetry Slam in Ratingen.

– Kim Catrin kommt ebenfalls aus Düsseldorf, gehört mit zu den spannendsten Nachwuchs-Slammerinnen und ist auch fernab der Lesebühne häufig zu Gast in Essen.

– Malte Küppers ist der charmante Moderator unseres Essener Slamassels, fröhlicher Zpcker-Nerd und veranstaltet darüber hinaus den wunderschönen Krümelslam in Duisburg.

– Miedya Mahmod kommt ursprünglich aus Hagen, hat mal eine Zeit in Essen gewohnt und lebt und studiert nun direkt nebenan in Bochum – deswegen ist sie auch noch sehr oft auf unseren Bühnen zu sehen.

– Sven Hensel lebt ebenfalls in Bochum, gehört mit zu den aktivsten Tourpoeten des Landes und veranstaltet den Wohnzimmer-Slam in Dortmund.

Du siehst also: Dir wird ganz schön was geboten. =)

 

Immer am vierten Mittwoch im Café Livres mit einem besonderen Thema

Schall und Raucher starten immer am vierten Mittwoch im Monat mit ihrem bunten Programm – es sei denn, es kommen einmal Feiertage in die Quere. In unserem Terminkalender findest du natürlich immer die passenden Termine.

Das Besondere an der Lesebühne ist auch, dass ihr das Thema des nächsten Monats mitbestimmen dürft. Dadurch wird es richtig spannend und oft auch sehr amüsant. Denn die Themen haben es meist in sich – beispielsweise „einen Tag die Wahrheit sagen“ oder „Verschwörungen“. Manchmal geht es auch um die „Liebe“ oder das „Ruhrgebiet“. So oder so: Es lohnt sich!

 

Wenn dich das Thema des nächsten Termins interessiert, findest du es in der Regel einfach über die Facebook-Seite der Lesebühne: Jetzt ansehen

Der Einlass beginnt im Café Livres immer um 18.30 Uhr – und um 19.30 Uhr startet dann die Show. Der Eintritt ist frei, dafür geht im Laufe des Abends ein Hut herum. So kannst du das Team und den geladenen Gast supporten.

Also komm vorbei!

Neuigkeiten zur Lesebühne erfahren

Dein Weg zum Café Livres

Die Adresse vom Veranstaltungsort lautet:

Café Livres
Moltkestraße 2A
45128 Essen

 

(direkt an der Haltestelle Moltkestr. – Linie 101/105)

www.cafe-livres.de