Poetry meets Fußball | Poetry Slam im HBF Duisburg

Die perfekte Feierabendshow mit Poetry Slam, Fußball & Musik – und das direkt im Bahnhof!

Wenn Sprachkunst, Wortwitz und die Liebe zum Sport gekonnt aufeinandertreffen, sind großartige Momente garantiert! Mit unserer Event-Reihe „Poetry Slam meets Fußball“ kannst du einen entspannt-schönen Feierabendausklang genießen – und das allein mit einem kleinen Zwischenstopp direkt im Bahnhof. Denn hier erwartet dich in der Empfangshalle eine stimmungsvolle Show mit Poesie, Geschichten und Musik. Dafür gibt es insgesamt fünf Termine vom 13. bis zum 17. Mai 2024 – nacheinander in Essen, Duisburg, Wuppertal, Münster und Köln. Die zweite Station ist Duisburg, wo dich am Dienstag, dem 14. Mai, großartige Feierabendunterhaltung erwartet. Los geht’s um 17 Uhr, der Eintritt ist kostenlos.

Entweder bist du bereits mit Poetry Slam vertraut: Dann weißt duja , dass es sich absolut lohnt, auf dem Weg nach Hause in der Bahnhofshalle innezuhalten, um einmal in etwas anderer Atmosphäre den mitreißenden Erzählungen unserer Künstler:innen zu lauschen. Oder du findest nun die perfekte Gelegenheit, das facettenreiche Show-Format kennen- und lieben zu lernen – bestens erreichbar und komplett kostenlos. Im Gegensatz zu vielen anderen Kulturveranstaltungen gibt es hier keine stilistischen Vorgaben, sondern es kann nahezu alles präsentiert werden, was mit Sprache möglich ist – von Gedichten und Acapella-Rap über bewegende Geschichten bis hin zu humorvollem Storytelling im Comedy-Stil. Es gelten lediglich die drei Grundregeln des Slam: selbstgeschriebene Texte, keinerlei Kostüme oder Requisiten und ein Zeitlimit von (gefühlten) sechs Minuten.

Außerdem gibt es in diesem Jahr noch eine kleine Besonderheit, um der sportlichen Vorfreude auf den Juni gerecht zu werden: Mindestens ein Text von jeder Künstler:in dreht sich um das Thema Fußball. Spannende Geschichten und Sichtweisen auf den deutschen Lieblingssport sind also garantiert.

 

Was dich bei unserer Poetry-Slam-Aktion in insgesamt fünf verschiedenen Bahnhöfen erwartet:

 

Pro Standort treten vier erfahrene Poetry Slammer:innen in zwei Duellen mit ihren Geschichten und Gedanken rund um Fußball gegeneinander an. Anschließend entscheidet das Publikum, wer noch einmal in einem Zweier-Finale lesen darf – wobei dann auch Texte zu anderen Themen erlaubt sind. Wer den Abend dann am Ende gewinnt, qualifiziert sich damit für das große Finale am 17. Mai in Köln. Du hast mit deiner Stimme also direkten Einfluss auf das Showgeschehen und kannst mitbestimmen, wen du noch einmal sehen möchtest. Und bist natürlich herzlich eingeladen, dir mehrere Vorrunden sowie die abschließende Show in Köln anzusehen.

Neben den Slam-Auftritten gibt es an jedem Abend noch ein musikalisches Feature mit spannenden Künstler:innen aus der nahen und weiteren Region. So kannst du direkt noch den einen oder anderen Geheimtipp entdecken.

Zweiter Halt am 14. Mai 2024 in Duisburg – mit diesen Künstler:innen …

 

Beim zweiten Halt unserer Poetry-Slam-Reihe am 14. Mai in Duisburg sind es folgende Künstler:innen, die diesen Abend zu einem ganz besonderen machen werden:

 

Anna Lisa Azur

Der poetische Wirbelwind aus dem Rheinland verlässt keine Bühne, ohne sie mit geballter und wortgewordener Energie gefüllt zu haben! Mit großer Leidenschaft zur Performance erzählt sie von Herzensthemen und versteht es dabei nur allzu gut, ihre Zuschauer:innen erst abzuholen und dann mit voller Power mitzureißen. Charmant, lyrisch gewandt und mit einem ganzen Koffer voller Geschichten reist sie seit 2018 von Bühne zu Bühne und hat in dieser Zeit auch gleich mehrere Literaturpreise für sich gewinnen können – unter anderem den Preis der jungen Poeten sowie den Wilhelm-Fabry-Förderpreis.

 

Jens Pruß

Dem ersten Anschein nach ist er ein ganz gewöhnlicher Mann mittleren Alters, der seine Zeit nur allzu gern einem unscheinbaren und zugleich allgegenwärtigen Hobby widmet: dem Alltag. Dass der dann aber gar nicht so langweilig ist, wie es im ersten Moment klingt – das zeigt sich, sobald Jens mit gekonntem Wortwitz und trockenem Charme auf die Bühne tritt: Denn hier erzählt er Geschichten, die alle kennen, aber so noch nie gehört haben. Da bekommt selbst das tägliche Sitzen auf der Couch einen besonderen Unterhaltungswert. Und was den Fußball betrifft – ja, das sollte man dann lieber selbst erleben …

 

Britta Kah

Mit ihrem ganz eigenen Stil zwischen Alltagslyrik und Küchen-Psychologie, Gesellschaftskritik und Straßenpoesie verleiht die Künstlerin aus Wesel ihren Gedanken auf der Slam-Bühne Ausdruck. Dabei ist sie meist laut, unzensiert und voller Emotionen – kein Themenbereich ist ihr zu sensibel, keine Situation zu prekär, als dass sie nicht darüber schreiben würde. Da findet dann natürlich auch Fußball seinen wohlverdienten Platz – zumal Britta als Kind des Ruhrgebiets früher selbst in der Kreisliga gespielt hat und somit mit diesem ganz besonderen Spielfeld nur allzu gut vertraut ist.

 

Tobias Beitzel

Seit 2017 tourt der Poetry Slammer und Comedian aus dem schönen Bad Berleburg im Wittgensteiner Land regelmäßig von Stadt zu Stadt – und ist dabei im Herzen noch immer Dorfkind durch und durch. Seine Themen reichen von der großen Politik bis zum kleinen Leben auf dem Land: Vom Vereinsleben bis zur Kommunalwahl, von Opas und Omas bis hin zum Dorfweihnachtsmarkt wird so ziemlich alles auf die Schippe genommen. Und es versteht sich von selbst, dass dabei auch der Sport eine wesentliche Rolle spielt.

 

Musikalisches Feature: ALOHSN

Schon als Teenagerin hat sie sich kurzerhand Stift, Papier und Gitarre geschnappt, um ihre Emotionen in Worte zu fassen und sich die passende Begleitmusik für ihr Leben zu schaffen. Seitdem möchte ALOHSN oder auch einfach Alo mit gutem Beispiel vorangehen und so andere dazu bewegen, mehr zu sich selbst zu stehen – ganz nach dem Motto: Sprich aus, was dir auf dem Herzen liegt. Als junge Singer-Songwriterin mit klarer Stimme und deutlich erkennbaren „Swift-Vibes“ erzählt sie dabei von der Liebe, vom Leben und von vielem anderen, was ihr gerade so durch den Kopf geht. Fernab der Bühne ist die Künstlerin aus Nettetal zudem Dozentin für Gitarre, Gesang, Ukulele, Songwriting und musikalische Früherziehung, arbeitet an einer zweiten Karriere in der Malerei und erlebt kleine Alltags-Abenteuer mit ihren drei Katzen.

 

Moderation: Malte Küppers

Durch den Abend führt der Duisburger Poetry Slammer und Moderator Malte Küppers, der unter anderem den Hafenstadt Poetry Slam in Duisburg ins Leben gerufen hat und als Gründungsmitglied der Lesebühne Ding Dong regelmäßig im Bora auf der Bühne steht. Mit seiner ganz eigenen Mischung aus frechem Charme und liebenswertem Quatsch sorgt er dafür, dass an diesem Abend alle eine rundum gute Zeit haben werden.

Fußball & Poetry Slam – eine besondere Mischung

Wenn das Fußballfieber in diesem Jahr so richtig losgeht, wollen wir auch im Einkaufsbahnhof für die passende Stimmung sorgen: Deswegen hat sich unsere Künstler:innen- und Event-Agentur Artbookings gemeinsam mit den Einkaufsbahnhöfen ein Show-Konzept überlegt, das dem sportlichen Anlass gerecht wird und gleichzeitig etwas Abwechslung zu den vielen anderen Aktionen bietet. Das Beste daran: Wenn du Fußball liebst, aber mit Poetry Slam noch nicht so vertraut bist, kannst du dich auf eine spaßig-schöne Feierabend-Auszeit freuen, wo es mal auf etwas andere Weise um deinen Lieblingssport geht. Und wenn du gerne zu Poetry Slams gehst, aber vielleicht (noch) gar nicht so viel mit Fußball am Hut hast, kannst du trotzdem eine gute Show genießen, dich einfach entspannt auf das Thema einlassen und dabei wahrscheinlich so manch neue Facette am Ballsport entdecken, die womöglich doch ganz spannend ist.

Und wenn du sowohl Fußball als auch Poetry Slam magst: Jackpot!

Wir freuen uns auf jeden Fall sehr auf dich und sind uns sicher, dass du eine gute Zeit haben wirst!

 

 

Alle Termine der Bahnhofs-Aktion "Poetry meets Fußball"

13.05.24 – Essen

Sandra Da Vina, Malte Küppers, Heidi Daniels & Max Raths
Moderation Zwergriese

Musik: Florian Wintels

14.05.24 – Duisburg

Mit Anna Lisa Azur, Jens Pruß, Britta Kah & Tobias Beitzel
Moderation: Malte Küppers

Musik: ALOHSN

15.05.24 – Wuppertal

Kamila Dobbi, Jan Schmidt, Alina Schmolke & Florian Wintels
Moderation: Sandra Da Vina

Musik: August Klar

16.05.24 – Münster

Mit Kina Lila, Benjamin Poliak, Jeanette Kasper-Feld & Zwergriese
Moderation: Anna Lisa Azur

Musik: Nora Beisel

17.05.24 – Köln – FINALE

Moderation: Luca Swieter
Musik: Matze (matzemakes.music)

 

  • Date : 14. Mai 2024
  • Time : 17:00 - 18:30 (Europe/Berlin)

Related Events

Poetry Slam
Theater Courage

Krawall + Zärtlichkeit Poetry Slam | ESSEN-Rüttenscheid

Der herzlichste Poetry Slam im Ruhrgebiet - seit