Poetry meets Fußball | Poetry Slam im HBF Wuppertal

Die perfekte Feierabendshow mit Poetry Slam, Fußball & Musik – und das direkt im Bahnhof!

Wenn Sprachkunst, Wortwitz und die Liebe zum Sport gekonnt aufeinandertreffen, sind großartige Momente garantiert! Mit unserer Event-Reihe „Poetry Slam meets Fußball“ kannst du einen entspannt-schönen Feierabendausklang genießen – und das allein mit einem kleinen Zwischenstopp direkt im Bahnhof. Denn hier erwartet dich in der Empfangshalle eine stimmungsvolle Show mit Poesie, Geschichten und Musik. Dafür gibt es insgesamt fünf Termine vom 13. bis zum 17. Mai 2024 – nacheinander in Essen, Duisburg, Wuppertal, Münster und Köln. Den Auftakt macht Essen, wo dich am Montag, dem 13. Mai, großartige Feierabendunterhaltung erwartet. Los geht’s um 17 Uhr, der Eintritt ist kostenlos.

Entweder bist du bereits mit Poetry Slam vertraut: Dann weißt duja , dass es sich absolut lohnt, auf dem Weg nach Hause in der Bahnhofshalle innezuhalten, um einmal in etwas anderer Atmosphäre den mitreißenden Erzählungen unserer Künstler:innen zu lauschen. Oder du findest nun die perfekte Gelegenheit, das facettenreiche Show-Format kennen- und lieben zu lernen – bestens erreichbar und komplett kostenlos. Im Gegensatz zu vielen anderen Kulturveranstaltungen gibt es hier keine stilistischen Vorgaben, sondern es kann nahezu alles präsentiert werden, was mit Sprache möglich ist – von Gedichten und Acapella-Rap über bewegende Geschichten bis hin zu humorvollem Storytelling im Comedy-Stil. Es gelten lediglich die drei Grundregeln des Slam: selbstgeschriebene Texte, keinerlei Kostüme oder Requisiten und ein Zeitlimit von (gefühlten) sechs Minuten.

Außerdem gibt es in diesem Jahr noch eine kleine Besonderheit, um der sportlichen Vorfreude auf den Juni gerecht zu werden: Mindestens ein Text von jeder Künstler:in dreht sich um das Thema Fußball. Spannende Geschichten und Sichtweisen auf den deutschen Lieblingssport sind also garantiert.

 

Was dich bei unserer Poetry-Slam-Aktion in insgesamt fünf verschiedenen Bahnhöfen erwartet:

 

Pro Standort treten vier erfahrene Poetry Slammer:innen in zwei Duellen mit ihren Geschichten und Gedanken rund um Fußball gegeneinander an. Anschließend entscheidet das Publikum, wer noch einmal in einem Zweier-Finale lesen darf – wobei dann auch Texte zu anderen Themen erlaubt sind. Wer den Abend dann am Ende gewinnt, qualifiziert sich damit für das große Finale am 17. Mai in Köln. Du hast mit deiner Stimme also direkten Einfluss auf das Showgeschehen und kannst mitbestimmen, wen du noch einmal sehen möchtest. Und bist natürlich herzlich eingeladen, dir mehrere Vorrunden sowie die abschließende Show in Köln anzusehen.

Neben den Slam-Auftritten gibt es an jedem Abend noch ein musikalisches Feature mit spannenden Künstler:innen aus der nahen und weiteren Region. So kannst du direkt noch den einen oder anderen Geheimtipp entdecken.

Dritter Halt der Bahnhofs-Slams am 15. Mai 2024 in Wuppertal – mit diesen Künstler:innen …

 

Beim dritten Halt unserer Poetry-Slam-Reihe am 15. Mai in Wuppertal sind es folgende Künstler:innen, die diesen Abend zu einem ganz besonderen machen werden:

 

Kamila Dobbi

Ihren Weg auf die Poetry-Slam-Bühne hat sie 2018 gefunden, seitdem ist sie regelmäßig in Nordrhein-Westfalen unterwegs. Dabei lässt Kamila ihr Publikum in ihren eher humorvollen Texten an ihrer Sicht auf die Welt als Frau teilhaben – stets mit einer guten Prise Witz, einem Hauch Feminismus und oft genug mit ein paar Schimpfwörtern on top. Fernab davon verbringt die studierte Literaturwissenschaftlerin viel Zeit mit ihrer Hündin Kiwi und veranstaltet selbst als Teil des Musenkollektivs Poetry-Slam-Abende in Düsseldorf.

 

Jan Schmidt

Der spitzbübische Bochumer wandelt stets auf dem schmalen Grat zwischen Wahnsinn und Liebe, Anarchie und Metaebene. Mit regelmäßigen Meisterschaftsteilnahmen und seinem ganz besonderen Charme gehört Jan zu den aufregendsten Poet:innen des Landes und zeigt mitunter vollkommen unerwartete Möglichkeiten im Zusammenspiel von Performance, Text und Publikum. Er ist ein Erlebnis – ob er nun aus seinem Leben erzählt oder sich in die Rolle eines Fußball-Kommentators versetzt. Und wenn er mal nicht auf der Bühne steht, veröffentlicht er einfach mal einen Kalender mit seinem Bild oder ein literarisches Kochbuch.

 

Alina Schmolke

Manchmal liest sie acht Bücher in einer Woche, manchmal auch monatelang gar nichts – dafür schreibt sie dann eben Texte. Zum Glück für ihre Zuschauer:innen, die Alina so an den facettenreichen Geschichten aus ihrem Alltag teilhaben lässt, wo es es unter anderem um Themen wie Brüste, Trampoline und Plüsch-Alpakas geht. Ihre Auftritte sind dabei meist von Humor und Leichtigkeit geprägt, während es durchaus auch bedeutungsvoll zur Sache gehen kann. In der Poetry-Slam-Szene ist die Wahl-Düsseldorferin seit 2016 und hat sich in dieser Zeit unter anderem den Titel als U20-NRW-Meisterin geholt.

 

Florian Wintels

Seit über zehn Jahren ist er auf den Bühnen der Welt unterwegs. Ganz egal ob im Südtiroler Jugendzentrum oder dem großen Saal der Elbphilharmonie: Der sympathische Knabe aus der Grafschaft Bentheim sorgt stets für flächendeckende Begeisterung. In seinen spektakulären Gedichten treffen Hochgeschwindigkeits-Lyrik, jede Menge Humor und Tiefsinn aufeinander, sodass ihn die ARD einmal als „rappende Slammaschine“ bezeichnete. Auf diese Weise gewann Florian bereits mehrere hundert Poetry Slams, wurde dreimal Landesmeister für Niedersachsen und Bremen und 2022 in Wien zum deutschsprachigen Meister gekürt.

 

Musikalisches Feature: August Klar

Mit einer energiegeladenen Kombination aus Gitarre, Beatbox und Loopstation sorgt der Paderborner Songwriter August Klar für musikalische Highlights und erstklassige Stimmung, sobald man ihn nur lässt. Die Auftritte des Musik-Entertainers sind ein Erlebnis für sich – wie er unter anderem auch schon als Feature bei den Essener Stadtmeisterschaften im Poetry Slam und bei zahlreichen anderen Gelegenheiten bewiesen hat. Dazu hat er auch eine besondere Verbindung zum Fußball: Denn hier begann er seine Karriere bereits als Mini-Kicker im SV Hausberge und erlangte über die Jahre neben zahlreichen Niederlagen und Siegen wunderschön geschwungene O-Beine, sodass man ihn heute auch bei geschlossenen Beinen leicht tunneln kann. Dafür ist August ein hervorragender Sprinter und verzaubert damit die Altherren des SV Borchen, gegen die er regelmäßig antritt.

 

Moderation: Sandra Da Vina

Durch den Abend führt die Essener Poetry Slammerin und Comedienne Sandra Da Vina, die zwischen ihren Solo-Shows und Auftritten in Fernsehformaten wie „Ladies Night“ und „Alfons und Gäste“ auch immer noch regelmäßig in der Slam- und Literatur-Szene Präsenz zeigt. Mit ihrem leichtfüßig-frechen Charme sorgt sie dafür, dass die Feierabend-Show im Bahnhof ein rundum schöner und unvergesslicher Abendausklang für alle Anwesenden wird.

Fußball & Poetry Slam – eine besondere Mischung

Wenn das Fußballfieber in diesem Jahr so richtig losgeht, wollen wir auch im Einkaufsbahnhof für die passende Stimmung sorgen: Deswegen hat sich unsere Künstler:innen- und Event-Agentur Artbookings gemeinsam mit den Einkaufsbahnhöfen ein Show-Konzept überlegt, das dem sportlichen Anlass gerecht wird und gleichzeitig etwas Abwechslung zu den vielen anderen Aktionen bietet. Das Beste daran: Wenn du Fußball liebst, aber mit Poetry Slam noch nicht so vertraut bist, kannst du dich auf eine spaßig-schöne Feierabend-Auszeit freuen, wo es mal auf etwas andere Weise um deinen Lieblingssport geht. Und wenn du gerne zu Poetry Slams gehst, aber vielleicht (noch) gar nicht so viel mit Fußball am Hut hast, kannst du trotzdem eine gute Show genießen, dich einfach entspannt auf das Thema einlassen und dabei wahrscheinlich so manch neue Facette am Ballsport entdecken, die womöglich doch ganz spannend ist.

Und wenn du sowohl Fußball als auch Poetry Slam magst: Jackpot!

Wir freuen uns auf jeden Fall sehr auf dich und sind uns sicher, dass du eine gute Zeit haben wirst!

 

Alle Termine der Bahnhofs-Aktion "Poetry meets Fußball"

13.05.24 – Essen

Sandra Da Vina, Malte Küppers, Heidi Daniels & Max Raths
Moderation Zwergriese

Musik: Florian Wintels

14.05.24 – Duisburg

Mit Anna Lisa Azur, Jens Pruß, Britta Kah & Tobias Beitzel
Moderation: Malte Küppers

Musik: ALOHSN

15.05.24 – Wuppertal

Kamila Dobbi, Jan Schmidt, Alina Schmolke & Florian Wintels
Moderation: Sandra Da Vina

Musik: August Klar

16.05.24 – Münster

Mit Kina Lila, Benjamin Poliak, Jeanette Kasper-Feld & Zwergriese
Moderation: Anna Lisa Azur

Musik: Nora Beisel

17.05.24 – Köln – FINALE

Moderation: Luca Swieter
Musik: Matze (matzemakes.music)

 

  • Date : 15. Mai 2024
  • Time : 17:00 - 18:30 (Europe/Berlin)

Related Events

Poetry Slam
Theater Courage

Krawall + Zärtlichkeit Poetry Slam | ESSEN-Rüttenscheid

Der herzlichste Poetry Slam im Ruhrgebiet - seit